Username: Passwort:

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »


Top Artikel


A Is For Apple vs Hipgnosis

09.05.2017

Endlich Frühjahr und 50 Jahre nach Sgt. Pepper und dem Flower-Power-Jahr 1967 besteht glücklicherweise auch kein Mangel an guter Musikbuchliteratur zum Thema. Speziell für Beatles-Fans können wir beide (!!) Bände der limitierten ‚A is For Apple’-Reihe anbieten, die erste Auflage von Band 1 wurde schnell zu Phantasiepreisen gehandelt… Im neuen MINT (ab nächster Woche) wird der Hipgnosis-Agentur gehuldigt, das entsprechende Aubrey Powell Buch gibt es aber schon jetzt bei yeahbooks. Immer neue Angebote bietet unsere specials-Rubrik und facebook news mit Buchtipps von Herrn Nottelmann fast täglich hier: http://www.facebook.com/MediumMusicBooks

60s

Unsere Empfehlungen

The British Invasion

von van Leeuwen, Rob

Umfangreiches Referenzwerk zu allen Single-Veröffentlichungen britischer Musiker von 1963 bis 1969 die in Europa (Skandinavien, Niederlande, Belgien, Deutschland, Italien) veröffentlicht wurden. Jede Single wird mit einem Foto, den wichtigen Katalogdaten sowie einer Preiseinschätzung( von 1-über 500 Euro) präsentiert. Mit den Animals, Beatles, Dave Clark Five, Cream, Spencer Davis Group, Easybeats, Chris Farlow, Gerry and the Peacemakers, Herman's Hermits, Hollies, Kinks, Manfred Mann, Moody Blues, Pink Floyd, Pretty Things, Procol Harum, Rolling Stones, Searchers, Them, Troggs, The Who, Yardbirds, u.v.a.

mehr Informationen >>
79,00 €

1967

von Hofacker, Ernst

Wüdigung des für die Musikgeschichte epochalen Jahres 1967 durch den Rolling-Stone-Journalisten und Buchautoren Ernst Hofacker. Hofacker begibt sich nach San Francisco ins legendäre Haight/Ashbury-Viertel mit dem 'Summer of Love', präsentiert aber auch Dylan und The Band, natürlich auch The Velvet Underground, die Beatles und Jimi Hendrix u.v.m. Mit hochinteressanten Anmerkungen, Platten-, Buch- und Filmempfehlungen.

mehr Informationen >>
34,95 €

New York 50s & 60s

von Cohen-Solal, Annie/Goldberger, Paul/Gottlieb, Robert

NEW YORK 50s & 60s erzählt die Geschichte des Big Apple in seiner aufregendsten Ära. Von Peggy Guggenheim bis zu Leo Castelli, den Königsmachern unter den New Yorker Galeristen; vom Action Painting Jackson Pollocks über Mark Rothkos Farbfeldmalerei bis zu Andy Warhols Provokationen; von Philip Johnson über Frank Lloyd Wright bis Ludwig Mies van der Rohe, die New York seine unverwechselbaren architektonischen Konturen gaben; vom Design der 1960er, das mit der Fernsehserie Mad Men ein kultverdächtiges Revival feiert; von Clubs und Bühnen, als Billie Holiday und Ella Fitzgerald auftraten, Charlie Parker und Miles Davis den Klang neu erfanden, Woody Allen seine Karriere startete und George Balanchine das Ballett revolutionierte

mehr Informationen >>
49,90 € 24,99 €

Younger Than Yesterday

von Weixler, Antonius (Hrsg.)

1967 werden in den USA erstmals mehr Alben als Singles verkauft. Das Album wird zur medialen Bu¨hne eines neuen Anspruchs: Pop will nicht mehr als bloße Unterhaltungsware gelten, Pop will fortan Kunst sein. Im »Summer of Love« herrscht ein Klima gegenseitiger Überbietungsversuche: Nicht nur Pink Floyd reiten auf der psychedelischen Welle. Bob Dylan beendet seine E-Gitarren-Experimente, Brian Wilson will das größte Album der Popgeschichte aufnehmen, und The Velvet Underground lassen Andy Warhol das Plattencover gestalten – ihr Album kauft trotzdem niemand. Kenntnis- und anekdotenreich laden die Beiträge dieses Buchs dazu ein, jene Alben neu zu entdecken, die den Pop bis heute prägen – und fu¨hren wie nebenbei vor, was in diesem faszinierenden Jahr sonst noch geschah.

mehr Informationen >>
24,00 €

Shindig! No. 66

von SHINDIG!

Ausgabe 66 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu The Creation, 'how 1967 tore them apart'. Weitere Themen sind Robyn Hitchcock, Incredible String Band, Traffic, Father John Misty, Rock Musicals, Laetitita Sadier, Bee Gees, Fleur de Lys, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

1 2 3 4 5

Psychedelia

von Morton Jack, Richard

'Mr. Flashback' Richard Morton Jack mit seiner Würdigung der wichtigsten, psychedelischen Rockalben der Jahre 1966 bis 1970. Von Bob Dylan, den Yardbirds, The Blues Magoos, The Doors, Country Joe & The Fish, Beatles, Moby Grape, Captain Beefheart, The Bee Gees, Seeds, Cream, The 13th Floor Elevators, Buffalo Springfield, Jefferson Airplane, Traffic, Rolling Stones, The Mothers of Invention, The Move, The Zombies, Silver Apples, Blue Cheer, Pretty Things, David Bowie bis zu Mighty Baby, Morgen u.v.a.Mit zeitgenössischen Besprechungen, Coverabbildungen und Interviews mit den Musikern.

mehr Informationen >>
29,95 €

Shindig! No. 67

von SHINDIG!

Ausgabe 67 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu Jimi Hendrix, '1967: Month by Month, Blow by Blowt'. Weitere Themen sind Shel Talmy, Bert Jansch, Dungen, Unicorn, Jane Weaver, Sons Of Fred, The Bee Gees, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Shindig! No. 66

von SHINDIG!

Ausgabe 66 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu The Creation, 'how 1967 tore them apart'. Weitere Themen sind Robyn Hitchcock, Incredible String Band, Traffic, Father John Misty, Rock Musicals, Laetitita Sadier, Bee Gees, Fleur de Lys, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

1967

von Kubernik, Harvey

Bislang bisher beste Würdigung des einflussreichen Jahres 1967 durch den Sixties-Experten und Rock-Journalisten Harvey Kubernik, die auch mit den ikonografischen Fotos verschiedener Fotografen überzeugt. Mit zahllosen Interviews mit wichtigen Musikern des Summer of Love, vielen Abbildungen und einer hervorragenden Hintergrundgeschichte zu diesem entscheidenden Jahr für die Entwicklung der Rockmusik!

mehr Informationen >>
31,90 €

Another Little Piece of My Heart

von Goldstein, Richard

Erinnerungen des Musikjournalisten Richard Goldstein, der als Redakteur des New Yorker 'Village Voice' den Begriff der Rock-Kritik erfand und in den 60er Jahren mit Jim Morrison und Janis Joplin befreundet war, einen Tag im Haus der Grateful Dead in Haight-Ashbury verbrachte, mit Brian Wilson und den Beach Boys Acid nahm, Abbie Hoffman und den Black Panthers nahestand und eines der Sprachrohre der Counterculture war!

mehr Informationen >>
29,95 € 12,80 €

Shindig! No. 65

von SHINDIG!

Ausgabe 65 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu den frühen Erfolgen von Traffic. Weitere Themen sind Curtis Mayfield, Evie Sands, Dave Mason, De De Mollner, Randy Newman, Laetitita Sadier, Dan Hicks, Karen Dalton, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Younger Than Yesterday

von Weixler, Antonius (Hrsg.)

1967 werden in den USA erstmals mehr Alben als Singles verkauft. Das Album wird zur medialen Bu¨hne eines neuen Anspruchs: Pop will nicht mehr als bloße Unterhaltungsware gelten, Pop will fortan Kunst sein. Im »Summer of Love« herrscht ein Klima gegenseitiger Überbietungsversuche: Nicht nur Pink Floyd reiten auf der psychedelischen Welle. Bob Dylan beendet seine E-Gitarren-Experimente, Brian Wilson will das größte Album der Popgeschichte aufnehmen, und The Velvet Underground lassen Andy Warhol das Plattencover gestalten – ihr Album kauft trotzdem niemand. Kenntnis- und anekdotenreich laden die Beiträge dieses Buchs dazu ein, jene Alben neu zu entdecken, die den Pop bis heute prägen – und fu¨hren wie nebenbei vor, was in diesem faszinierenden Jahr sonst noch geschah.

mehr Informationen >>
24,00 €

Psychedelia 1966 - 1970

von Morton Jack, Richard

'Mr. Flashback' Richard Morton Jack mit seiner Würdigung der wichtigsten, psychedelischen Rockalben der Jahre 1966 bis 1970. Von Bob Dylan, den Yardbirds, The Blues Magoos, The Doors, Country Joe & The Fish, Beatles, Moby Grape, Captain Beefheart, The Bee Gees, Seeds, Cream, The 13th Floor Elevators, Buffalo Springfield, Jefferson Airplane, Traffic, Rolling Stones, The Mothers of Invention, The Move, The Zombies, Silver Apples, Blue Cheer, Pretty Things, David Bowie bis zu Mighty Baby, Morgen u.v.a.Mit zeitgenössischen Besprechungen, Coverabbildungen und Interviews mit den Musikern.

mehr Informationen >>
35,00 €

New York 50s & 60s

von Cohen-Solal, Annie/Goldberger, Paul/Gottlieb, Robert

NEW YORK 50s & 60s erzählt die Geschichte des Big Apple in seiner aufregendsten Ära. Von Peggy Guggenheim bis zu Leo Castelli, den Königsmachern unter den New Yorker Galeristen; vom Action Painting Jackson Pollocks über Mark Rothkos Farbfeldmalerei bis zu Andy Warhols Provokationen; von Philip Johnson über Frank Lloyd Wright bis Ludwig Mies van der Rohe, die New York seine unverwechselbaren architektonischen Konturen gaben; vom Design der 1960er, das mit der Fernsehserie Mad Men ein kultverdächtiges Revival feiert; von Clubs und Bühnen, als Billie Holiday und Ella Fitzgerald auftraten, Charlie Parker und Miles Davis den Klang neu erfanden, Woody Allen seine Karriere startete und George Balanchine das Ballett revolutionierte

mehr Informationen >>
49,90 € 24,99 €

Shindig! No. 64

von SHINDIG!

Ausgabe 64 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu Curtis Mayfield, Part One of the Genius Story. Weitere Themen sind Lost 1967 Albums, Bread, Fairport Convention, Mark Sebastian, Michael Chapman, Margo Guryan, Trembling Bells, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Shindig! No. 63

von SHINDIG!

Ausgabe 63 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu The Kinks und deren US-Touren von 1965 und 1969 präsentiert von Ray und Dave Davies. Weitere Themen sind Wayne Coyne, Fred Neil, Brazilian Psychedelia, Be Bop Deluxe, Long Chris, Symply Saucer, Cockney Rebel, Foxygen, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Shindig! No. 61

von SHINDIG!

Ausgabe 61 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu Tim Buckley. Weitere Themen sind Syd Barrett, Lee Hazlewood, Steve Hillage, Black Diamonds, McDonald & Giles, The Lemon Twigs, Groupies on Film, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Shindig! No. 62

von SHINDIG!

Ausgabe 62 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu George Fame und dessen musikalische Wandlungen Ende der 60er Jahre. Weitere Themen sind Jefferson Airplane, Jan & Dean, Lesley Duncan, Hawkwind, Jethro Tull, Scooby Doo, Jim James, u.v.a. Außerdem diesmal mit der Jahresauswertung für 2016mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Psychedelic Celluloid

von Matthews, Simon

Der in der englischen Musikpresse hochgelobte Band präsentiert mehr als 300 englische und kontinental-europäische Filme und TV-Shows aus den Jahren 1965 bis 1974, die sich mit psychedelischen und musikalischen Themen beschäftigen. Von Publikumserfolgen wie den Beatles- und Bond-Filmen über erfolgreiche Kult-Filme wie 'Blow-Up' bis zu eher unbekannteren Film-Pretiosen. Hervorragend recherchiert, mit reichlich Interviews mit den wichtigsten Personen und Fotos und Abbildungen der einflussreichen Zeit!

mehr Informationen >>
27,99 €

The British Invasion

von van Leeuwen, Rob

Weiteres umfangreiches Referenzwerk zu allen Single-Veröffentlichungen britischer Musiker von 1963 bis 1969 die in Europa (Skandinavien, Niederlande, Belgien, Deutschland, Italien) veröffentlicht wurden, diesmal mit den Solo-Künstlern. Jede Single wird mit einem Foto, den wichtigen Katalogdaten sowie einer Preiseinschätzung( von 1-über 500 Euro) präsentiert. Mit P.P. Arnold, Shirley Bassey, Cilla Black, Petula Clark, Billie Davis, Marianne Faithfull, Lulu, Millie, Sandie Shaw, Dusty Springfield, Long John Baldry, Dave Barry, David Bowie, Donovan, David Garrick, Engelbert Humperdinck, Tom Jones, Cliff Richard, Cat Stevens, Frankie Vaughan, u.v.a.

mehr Informationen >>
50,00 €

Krautrock transnational

von Simmeth, Alexander

Forschungsarbeit von Alexander Simmeth über das deutsche Krautrock-Phänomen. Das Phänomen Krautrock aus der Bundesrepublik der 1970er Jahre bietet sich dafür besonders an, da mit ihm erstmals eine sich von dem angloamerikanischen Idiom absetzende Variante der Popmusik zu transnationaler Prominenz kam. Seine interdisziplinäre Studie hebt die historische Popmusikforschung auf eine neue Stufe und macht die transnationalen Dimensionen deutscher Geschichte auf besondere Weise sichtbar.

mehr Informationen >>
34,99 €

1967

von Hofacker, Ernst

Wüdigung des für die Musikgeschichte epochalen Jahres 1967 durch den Rolling-Stone-Journalisten und Buchautoren Ernst Hofacker. Hofacker begibt sich nach San Francisco ins legendäre Haight/Ashbury-Viertel mit dem 'Summer of Love', präsentiert aber auch Dylan und The Band, natürlich auch The Velvet Underground, die Beatles und Jimi Hendrix u.v.m. Mit hochinteressanten Anmerkungen, Platten-, Buch- und Filmempfehlungen.

mehr Informationen >>
34,95 €

Heads

von Jarnow, Jesse

Beeindruckender, hochgelobter (Mojo) Band über die Synergieeffekte zwischen Drogen und Musik, die Rolle der Grateful Dead und vieler vergessener Hippies, Musiker und Sympathisanten bewusstseinserweiternder Substanzen. Mit Auftritten der 'dope-smoking, acid dropping, Dylan-bootleg collectors' Steve's (Job & Wozniak), der Ikone Jerry Garcia und seinen Bandgenossen, zahllosen Dead-Heads, The Fugs, 13th Floor Elevators bis zu den Happy Mondays und Phish...

mehr Informationen >>
27,90 €

Shindig! No. 60

von SHINDIG!

Ausgabe 60 des Shindig!-Magazins mit einer großen Titelstory zu Syd Barrett mit neuen Interviews aus dessen Dustkreis und einer Würdigung von Kris Needs. Weitere Themen sind Nirvana, United Artists,Cadet Concept, David Holmes, Matt Berry, Tim Buckley, Gong, u.v.a. Außerdem mit den bekannten Rubriken und den hervorragenden Platten- und Buchrezensionen.

mehr Informationen >>
9,95 €

Ruhrgebeatgirls

von Jung, Ilse

Biografie der 'deutschen' Liverbirds, der deutschen Mädchen-Beatband The Rag Dolls, zusammengestellt von deren Rhythmus-Gitarristin Ilse Jung. Die 'Homberger Mädchen' spielten Mitte bis Ende der 60er Jahre zahllose Konzerte, hatten Erfolg und mussten gegen die üblichen Vorurteile der damaligen Zeit kämpfen, das Mädchen und Frauen Groupies sein mussten. Wichtiger Titel über eine bahnbrechende Band mit Vorbildcharakter. Mit vielen zeitgenössischen Fotos, Zeitungsausschnitten, Coverabbildungen, Eintrittskarten, Konzertpostern u.v.m.

mehr Informationen >>
16,80 €