Username: Passwort:

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »


Top Artikel


Summer-Sale & Pre-Order Cosmic Price Guide

09.08.2017

Auch wenn Herr Nottelmann das Musikzimmer bald für seinen wohlverdienten Urlaub verläßt, geht unser Summer-Sale in der specials-Rubrik und bei den nahezu wöchentlich aktualisierten Neuheiten unvermindert weiter. Außerdem hat Herr Klatte eine neue Ausgabe des Cosmic Price Guide fertiggestellt und ab Mitte Oktober ist das gute Stück bei yeahbooks lieferbar, Vorbestellungen sind bereits jetzt möglich und aufgrund der vielen Anfragen beim Verlag und auch bei uns empfehlenswert! Also, noch einen schönen Spätsommer voller Kraut und Rock wünschen wir Ihnen aus dem von Besuchern aus aller Welt frequentierten Skulpturenpark Münster!

Popkultur/Romane

Vom düsteren Debüt des Messer-Sängers bis zu Schorsch Kameruns Jugend!

Unsere Empfehlungen

Die Jugend ist die schönste Zeit des Lebens

von Kamerun, Schorsch

'Anarchy!', brüllen sie in naiver Begeisterung am Bimmelsdorfer Strand und rennen los. Die Vorgarten-Rasenmäher im Nacken, werden Horsti und seine Clique von Ordnungsmenschen, Altnazis und der bleiernen Zeit nach dem Wirtschaftswunder schikaniert - bis sie lernen, sich zu wehren. Schorsch Kameruns Geschichten sind die Erinnerung an eine rasende Biografie, wie er sie selbst erlebt hat. Er erzählt von rauschhaften Experimenten und unerforschten Kampfzonen bei ständiger Haltungsüberprüfung, von einer »Ästhetik des Widerspruchs«, vor allem aber von dem Ringen um Integrität. Exemplare mit minimalen, äußeren Mängenln und Mängelexemplarstempel.

mehr Informationen >>
18,00 € 7,95 €

Samuel Hieronymus Hellborn

von Skai, Hollow

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum so viele Rockstars auf dem Höhepunkt ihrer Karriere das Zeitliche gesegnet haben? Geschah dies aus Zufall, aus Verzweiflung - oder hatten der Teufel, die Plattenindustrie und die CIA ihre Hände im Spiel? Hollow Skai lüftet nun das Geheimnis: Es war das Werk von Samuel Hieronymus Hellborn, einem durchgeknallten Serienkiller, der 75 Jahre lang sein Unwesen in der Musikbranche trieb und unsere größten Idole um die Ecke gebracht hat, damit aus ihnen keine langweiligen alten Fürze wurden. Eine Geschichte, die Sie nie für möglich gehalten haben - und die Sie lieber nie gehört hätten.

mehr Informationen >>
12,00 €

Über uns der Schaum

von Otremba, Hendrik

Der Debüt-Roman des Messer-Sängers Hendrik Otremba erzählt die Geschichte zweier verlorener Menschen, die in einer düsteren Zeit ums Überleben kämpfen müssen. In der verstörenden Zukunft ist der Regen sauer, die Gesellschaft verroht - bei genauerem Blick wird klar: diese Zukunft ist unserer Gegenwart gefährlich nah.

mehr Informationen >>
22,00 €

PANIK! - das hammerkrasse Tournee-Ende

von Karkoska, Wilhelm

Der Lindenberg-Experte und Steffi-Stephan-Biograf Wilhelm Karkoska mit einem in der deutschen Musikszene angesiedelten Psychothriller über die Entführung des bekanntesten deutschen Rockmusikers, der stark an Herrn L. angelehnt ist... Joachim Butol, einer der erfolgreichsten Musiker Deutschlands wird kurz vor dem obligatorischen Abschlußkonzert seiner Band in Münster entführt. Die Kripo tappt lange im Dunkeln, bis in einem Wald in der Nähe der Stadt die Lederjacke des Musikers gefunden wird ... Ein Muss für alle Musik- und Krimifans. Faszinierende Einblicke in die Musikszene und die Untiefen der menschlichen Seele. Spannend, packend, überraschend bis zur letzten Seite. 'Mille Grazie, Willi Karkoska, für das geile Buch. Das geht ja ab wie die Flummis! Ahuuuuu, yeah!' Udo Lindenberg

mehr Informationen >>
12,99 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 13

Die Ausgabe 13 des Magazins für Vinyl-Kultur beschäftigt sich in seiner Titelstory mit der Plattenladen-Szene Hamburg, die Hansestadt wird nicht zu Unrecht als die heimliche Vinyl-Hauptstadt angesehen...Weitere Themen sind die sogenannten 'Bone Bootlegs', ein interessantes Interview mit einem Hipgnosis-Mitglied, einem Labelportät des legendären Stax-Labels, einem Besuch der High End-Messe in München u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken, der Rubrik '33 1/3-Cover', diversen News-Features, dem Sleeveface des Monats und vielem mehr.

mehr Informationen >>
5,90 €

1 2 3 4 5

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 14

Die Ausgabe 14 des Magazins für Vinyl-Kultur nennt seine aktuelleTitelstory schlicht 'Der Grosse Vinyl-Ratgeber'. Was etwas verstaubt klingt entpuppt sich aber als eine interessante Anleitung zur avancierten Hege und Pflege von Vinyl. Weitere Themen sind ein Porträt von Mr. 'Labelkunde Vinyl' Frank Wonneberg dem anerkannten Oberexperten für (richtig) Vinyl, einem Neoplastik-Feature, den 12 wichtigsten Samplern, den wichtigsten Neuheiten aus der Equipment-Ecke u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken, der Rubrik 'Dr. Mint', diversen News-Features, dem Sleeveface des Monats und vielem mehr.

mehr Informationen >>
5,90 €

Berlin - Baku

von Rösinger, Christiane

Christiane Rösinger, Liedermacherin und kritische Anhängerin des Eurovision Song Contest, fährt im Mai 2012 von Berlin nach Baku. Soweit die Verlagsankündigung, tja aber auch wer weder Baku, noch den ESC mag kann Frau Rösinger nicht böse sein, denn die von den Lassie Singers und Britta bekannte Autorin kann schreiben und das meint sie selbst zu ihrem Buch: '...der Wettbewerb war aber mehr ein Vorwand. Als deutschsprachige Musikerin bin ich so oft durchs eigene Land gefahren: immer dieselben Läden, dieselben Raststätten. Jetzt wollte ich eine echt abenteuerliche weite Autoreise machen. Das Buch dazu wird eine Reiseerzählung, ein Roadmovie.'

mehr Informationen >>
16,99 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 13

Die Ausgabe 13 des Magazins für Vinyl-Kultur beschäftigt sich in seiner Titelstory mit der Plattenladen-Szene Hamburg, die Hansestadt wird nicht zu Unrecht als die heimliche Vinyl-Hauptstadt angesehen...Weitere Themen sind die sogenannten 'Bone Bootlegs', ein interessantes Interview mit einem Hipgnosis-Mitglied, einem Labelportät des legendären Stax-Labels, einem Besuch der High End-Messe in München u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken, der Rubrik '33 1/3-Cover', diversen News-Features, dem Sleeveface des Monats und vielem mehr.

mehr Informationen >>
5,90 €

PANIK! - das hammerkrasse Tournee-Ende

von Karkoska, Wilhelm

Der Lindenberg-Experte und Steffi-Stephan-Biograf Wilhelm Karkoska mit einem in der deutschen Musikszene angesiedelten Psychothriller über die Entführung des bekanntesten deutschen Rockmusikers, der stark an Herrn L. angelehnt ist... Joachim Butol, einer der erfolgreichsten Musiker Deutschlands wird kurz vor dem obligatorischen Abschlußkonzert seiner Band in Münster entführt. Die Kripo tappt lange im Dunkeln, bis in einem Wald in der Nähe der Stadt die Lederjacke des Musikers gefunden wird ... Ein Muss für alle Musik- und Krimifans. Faszinierende Einblicke in die Musikszene und die Untiefen der menschlichen Seele. Spannend, packend, überraschend bis zur letzten Seite. 'Mille Grazie, Willi Karkoska, für das geile Buch. Das geht ja ab wie die Flummis! Ahuuuuu, yeah!' Udo Lindenberg

mehr Informationen >>
12,99 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 12

Die Ausgabe 12 des Magazins für Vinyl-Kultur beschäftigt sich in seiner Titelstory mit der legendären Design-Agentur Hipgnosis, deren Cover-Entwürfe für Pink Floyd, Genesis, Led Zeppelin & Co. längst Klassiker sind! Außerdem mit einem Beitrag von Heinz Strunk über Deep Purples 'Made in Japan', der Vorstellung des Presswerk Intakt, einem ausführlichen Vinyl-Report aus Kingston über die Szene in Jamaika, u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken, neue Büchern, der Rubrik '33 1/3-Cover', diversen News-Features, dem Sleeveface des Monats und vielem mehr.

mehr Informationen >>
5,90 €

Ultrablack Of Music

von Steinbach, Andrzej; Szepanski, Achim

Musik stellt heute soziale Beziehungen her, die kein Eigentum mehr verlangen. Aber sie kann trotzdem nicht systemunabhängig agieren, ohne selbst Teil einer kapitalen Verwertungslogik zu sein. Dieser unauflösbare Konflikt ist die Basslinie für einen Mix, den Andrzej Steinbach und Achim Szepanski in Ultrablack of Music: Feindliche Übernahme vorlegen. Steinbach montiert drei unterschiedliche Texte: Eine TV-Talkshow als Kammerspiel, eine Namensliste aller RAF-Mitglieder in Form einer Partitur und einen Computercode einer zerhackten McKinsey Werbung. 1971 hatte der WDR die Sendung "Ende offen: Pop und Co - die andere Musik zwischen Protest und Kommerz!" ausgestrahlt, bei der Nikel Pallat, Mitglied der Band Ton Steine Scherben, eine Axt unter seiner Jacke hervorholte und mehrmals mit voller Kraft auf den Tisch einschlug. Er ging dabei nicht kaputt, aber die Geste war unmissverständlich.

mehr Informationen >>
10,00 €

POP - Kultur & Kritik 10

von Baßler, Moritz (Hrsg.)

Ausgabe für den Frühling 2017 der hervorragenden 'Pop-Zeitschrift' aus dem Bielefelder Transcript Verlag. Mit den Themen Trump, Prognosen, Livestreaming, Pop I-V, Ästhetik, u.v.a. Mit Beiträgen von Thomas Hecken, Adam Harper, Christoph Jacke, Christian Rakow, u.a.

mehr Informationen >>
16,80 €

Destruktive Charaktere

von Wilpert, Chris W./Zwarg, Robert (Hg.)

Essayband aus der kleinen 'Zwergobst'-Reihe des Mainzer Ventil-Verlages diesmal zum Thema Hipster, das bereits vor einigen Jahren vom Feuilleton entdeckt wurde, aber erstaunlich beständig zu sein scheint. Mit Beiträgen verschiedener junger AutorInnen zum Hipsterklischee, der postmodernen Kultur, Heimat und Bärte (!), 'Aktionskunst', T-Shirts und T-Shirt-Trägern, dem Prekariat, u.a.

mehr Informationen >>
14,00 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 11

Die Ausgabe 11 des Magazins für Vinyl-Kultur beschäftigt sich in seiner Titelstory mit dem Thema Frauen und Vinyl. Mit Porträts von Frauen, die sich im Vinyl-und HiFi-Universum einen Namen gemacht haben, darunter DJs, Technikerinnen und Sammlerinnen. Außerdem mit den Themen, 10 Jahre Record Store Day, Problemen der Hifi-Kultur, 'Liquid Vinyls', Vinyl und Fussball, dem Ende von Mr. Music in Bonn u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken, neue Büchern, der Rubrik '33 1/3-Cover', diversen News-Features, dem Sleeveface des Monats und vielem mehr.

mehr Informationen >>
5,90 €

Über uns der Schaum

von Otremba, Hendrik

Der Debüt-Roman des Messer-Sängers Hendrik Otremba erzählt die Geschichte zweier verlorener Menschen, die in einer düsteren Zeit ums Überleben kämpfen müssen. In der verstörenden Zukunft ist der Regen sauer, die Gesellschaft verroht - bei genauerem Blick wird klar: diese Zukunft ist unserer Gegenwart gefährlich nah.

mehr Informationen >>
22,00 €

Vinyl Stories

von Hopp, Michael

Sehr hochwertiges, neues, deutschsprachiges Magazin aus Hamburg, das sich ganz dem schwarzen Gold, also der Schallplatte verschrieben hat! "Vinyl Stories" soll halbjährlich erscheinen, inhaltlich präsentieren die Macher ausführliche Geschichten, Hintergründe, Interviews und Fotostrecken in den Rubriken 'Music', 'People', 'Ecosystem' und 'Reflections' . Von Hamburg bis Detroit, Serge Gainsbourg bis Motown, Urban Outfitters bis Discogs.

mehr Informationen >>
12,00 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 9

Die Ausgabe 9 des Magazins für Vinyl-Kultur widmet sich mit seiner Titelstory der Vinyllandschaft Japans, besser Tokios und Osakas mit Plattenläden, Vinyl-Bars, einem Besuch im Technics-Werk, Japan-Pressungen, deutschen Bands in Nippon u.v.m.. Weitere Themen sind das niederländische Symcon-Label, Schallplattenabonnements, u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken!

mehr Informationen >>
5,90 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 8

Die Ausgabe 8 des Magazins für Vinyl-Kultur widmet sich mit seiner Titelstory einem Hausbesuch bei Steven Wilson. Weitere Themen sind der zweite Teil des Vinyl-Reports Ruhrgebiet, Specials zu Vinyl-Dokumentationen und Privatpressungen, eine Würdigung des Münchener Monnshine Records-Label u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken!

mehr Informationen >>
4,90 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 7

Die Ausgabe 7 des Magazins für Vinyl-Kultur widmet sich einer großen Titelstory zum 40 jährigen Jubiläum der Maxi-Single und erscheint aus diesem Anlass mit sieben verschiedenen Titel-Covern (Von Prince, Pink Floyd, Run-DMC, Joy Division, Iron Maiden bis zu Depeche Mode). Weitere Themen sind der größte, deutsche second-hand-Händler 'recordsale', die Geschichte des Harvest-Labels, Sound-it-out-Records u.v.m. Mit über 100 LP-Kritiken!

mehr Informationen >>
4,90 €

Otis

von Distelmeyer, Jochen

Taschenbuchausgabe von Jochen Distelmeyers erstem Roman. Er nimmt uns mit auf eine irrlichternde Reise durch eine Welt in der Schwebe. Das Berlin der Gegenwart, genauer: wenige Tage im Februar 2012 bilden den Hintergrund des Geschehens. Der Bundespräsident ist zurückgetreten. Eine Gruppe barbusiger Feministinnen sorgt in Davos für Aufsehen. George Clooney gesteht Schlafprobleme und so auch: Tristan Funke. Er ist ein Schwärmer, ein Mann, dem die Gegenwart längst als etwas Vergangenes erscheint. Erst vor kurzem ist er in die Hauptstadt gezogen, um eine alte Liebe zu vergessen, um ein Buch zu schreiben über die Erlebnisse seiner privaten Odyssee. Begegnungen mit Nymphen, Zauberinnen und Götterboten. Leuten mit Flügeln. Da sind die Fotografin Leslie und die Schauspielerin Stella, die nichts voneinander wissen, und Tristans Cousine Juliane, mit einem Taschengeld, von dem der Literat zwei Monatsmieten begleichen könnte, und einer kaum zu bändigenden Feierfreude. Dabei hat Tristan schon genug zu tun mit einem potenziellen Verleger namens Zaller. Vor allem aber ringt er mit dem Abschied von Musikerfreund Ole, der mit seiner Familie in den USA einen Neuanfang wagen will. Bei einer letzten großen Party in der Gypsy Bar treffen Vergangenheit und Zukunft, Tristan und seine Geliebten auf einander. Und das mit Folgen. Exemplare mit minimalen äußeren Mängeln und Mängelexemplarstempel.

mehr Informationen >>
9,99 € 4,95 €

Fünf Löcher im Himmel

von Schamoni, Rocko

Als Paul sich damals gleichzeitig in Katharina Himmelfahrt und seine Lehrerin Frau Zucker verliebte, schien alles in die richtige Richtung zu gehen. Jetzt sitzt er in einem alten japanischen Sportwagen, auf der Flucht vor der Polizei, und fragt sich, wie das alles kommen konnte. - Rocko Schamoni stellt in seinem neuen Roman die existenziellen Fragen. Und findet darauf so poetische wie unnachsichtige Antworten. 'Fünf Löcher im Himmel - sein bisher bester.' Hamburger Morgenpost

mehr Informationen >>
10,00 €

Worauf du dich verlassen kannst

von Tempest, Kate

Debütroman der eigentlich als Rapperin bekannt gewordenen Londonerin Kate Tempest, das nur so von Energie strotzt und die als 'vielleicht wichtigste Sprachkünstlerin ihrer Generation' gilt, wie der Spiegel meinte. Die teils 'queere' Liebesgeschichte um Harry und Becky beweist ein starkes Einfühlungsvermögen in ihre Figuren, wirkt in der Schilderung zuweilen autobiografisch und begeistert mit den aus ihrer Musik bekannten Grundthemen...

mehr Informationen >>
14,99 €

POP - Kultur & Kritik 9

von Baßler, Moritz (Hrsg.)

Ausgabe für den Herbst 2016 der hervorragenden 'Pop-Zeitschrift' aus dem Bielefelder Transcript Verlag. Diesmal mit den Themen: Ruinen, Coverversion, Ready-Made-Mode, Videoüberwachung, Donald Trump, Talkshows, Lecture Performance, u.v.a. Mit Beiträgen von u.a. Carolin Gerlitz, Tom Holert, Isabell Otto und Bernhard Pörksen.

mehr Informationen >>
16,80 €

MINT - Magazin für Vinyl-Kultur, No. 5

Ausgabe 5 des schönen MINT-Magazin, das sich ganz der Welt und Magie der Vinyl-Kultur verschrieben hat! Diesmal mit den Themen: Plattensammeln in der DDR, Lautsprecher im Praxistest, zu Besuch bei den Leuten der Analogue Audio Association, einem Blue-Note-Label-Porträt und den herrorragenden Platten-Reviews, und kurzen Bandspecials über Pink Floyd, Metallica, Dylan, u.v.a.

mehr Informationen >>
4,90 €

Samuel Hieronymus Hellborn

von Skai, Hollow

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum so viele Rockstars auf dem Höhepunkt ihrer Karriere das Zeitliche gesegnet haben? Geschah dies aus Zufall, aus Verzweiflung - oder hatten der Teufel, die Plattenindustrie und die CIA ihre Hände im Spiel? Hollow Skai lüftet nun das Geheimnis: Es war das Werk von Samuel Hieronymus Hellborn, einem durchgeknallten Serienkiller, der 75 Jahre lang sein Unwesen in der Musikbranche trieb und unsere größten Idole um die Ecke gebracht hat, damit aus ihnen keine langweiligen alten Fürze wurden. Eine Geschichte, die Sie nie für möglich gehalten haben - und die Sie lieber nie gehört hätten.

mehr Informationen >>
12,00 €