Username: Passwort:

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »


Top Artikel


Mai-Sale plus Ramones und Vinyl

08.05.2018

Der Mai ist auch immer ein schöner Büchermonat und so finden sie in unserer specials-Rubrik bisher so noch nicht angebotene schöne und zudem preisgünstige Bücher. Schön ist auch der Ramones-Fotoband mit Aufnahmen ihres Managers und die ‚Vinyl’-Musik-DVD, mit der kompletten ersten Staffel der Serie von Sorsese und Mick Jagger. Auch die gesuchte ‚Issue 1’ des britischen ‚Long Live Vinyl’-Magazins dürfte Freunde der schwarzen Scheiben interessieren! Einen schönen Frühling wünschen wir Ihnen aus Münster!

Der erste Rasta

Der erste Rasta
Autor: Lee, Helene
Titel: Der erste Rasta
Verlag/Ort: Wien 2000
Erscheinungsjahr: 2000

Seiten: 327  
ISBN/Art.: 978-3-85445-178-5


19,90 €
Art.Nr.: 978-3-85445-178-5 19.9

Produktbeschreibung

Weitab von den üblichen Klischeevorstellungen erzählt die Journalistin Hélène Lee die Geschichte eines Abenteurers und einer musikalischen wie emotionalen Revolution. Sie folgt den Spuren eines charismatischen Visionärs zurück zu den Wurzeln der Rastafari- Gemeinde Anfang des 20. Jahrhunderts: Leonard Percival Howell alias »Gong« scharte die ersten Rastas um sich. Lee schildert deren Leben auf Jamaika ebenso anschaulich wie die weitere Entwicklung der Rasta- Kultur - vom Harlem der 20er-Jahre bis ins Ghetto von Trench Town am Stadtrand von Kingston in den Fünfzigern. Auch ein junger Sänger aus dem Hinterland fühlte sich von der brodelnden Atmosphäre angezogen: Bob Marley. In Anlehnung an den großen Leader Leonard Percival Howell nannte er sich 'Tuff Gong'. Howell und Marley verstarben beide im gleichen Jahr 1981.