Username: Passwort:

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »


Top Artikel


Utrecht Platenbeurs 8. & 9 April/Stand 285

24.03.2017

Schon Anfang April ist es wieder soweit! Am 8. und 9. April findet zum mittlerweile 47sten mal die weltgrösste und beste Schallplatten- und CD-Börse in den geheiligten Hallen der Jaarbeurs in Utrecht in den Niederlanden statt. Medium ist schon seit 19 Jahren und auch diesmal wieder mit einem Stand voller Musikbücher dabei! Sie finden uns an Stand 285 in Halle 12 mit einigen hochinteressanten, speziellen und nur hier erhältlichen Börsenangeboten, sowie den aktuellsten Biografien und Nachschlagewerken aus der Welt der Rock & Popmusik. Kom eens langs op Kraam 285! Tot ziens!

Rockgesch./Rock/Writings

Unsere Empfehlungen

Group Harmony

von Goosman, Stuart L.

Geschichte der US-amerikanischen, afro-amerikanischen Vokalgruppen, die den Siegeszug des R&B in den 60er Jahren einleiteten. Beginnend mit der aus Baltimore stammenden Gruppe 'The Orioles', die bereits 1948 einen Billboard-Hit hatten, erschließt sich die Welt vieler weiterer aus Baltimore und Washington stammender Gruppen, die jungen schwarzen Nachwuchsmusikern oft die einzige Chance boten einem durch Rassismus und Unterdrückung geprägten Leben zu entkommen. Gilt in den USA bereits als echtes Standardwerk zur 'schwarzen' Musikgeschichte!

mehr Informationen >>
24,95 € 9,90 €

She Bop

von O'Brien, Lucy

Dritte, überarbeitete Ausgabe der hervorragenden Geschichte der Bedeutung von Frauen in der Rockmusik. Autorin Lucy O'Brien führte mehr als 250 Interviews mit den wichtigsten Vertreterinnen aller Musikrichtungen und präsentiert eine ausführliche Geschichte der Frauen in der Rockmusik über 9 Jahrzehnte. Von Ella Fitzgerald und Madonna, Billie Holiday und Whitney Houston, Dusty Springfield bis zu Beyonce, u.v.a. Englische Originalausgabe.

mehr Informationen >>
19,99 € 9,90 €

27

von Sounes, Howard

Der Dylan-Biograf Howard Sounes mit seiner Auflistung der großen 6, des sogenannten '27 Club', dem Rockgötter angehören, die leider nur das Alter von eben 27 Jahren erreichten. Sounes würdigt alle und stellt sie als schwierige Charakter mit einem Hang zur Einsamkeit, Drogen, Alkohol und zur Unfähigkeit zur Zusammenarbeit mit den Bandkollegen dar. Interessant ist auch das letzte Kapitel, in dem es um die Gewinne der Musikindustrie aus dem Erbe der Musiker geht. Inklusive einer Auflistung von insgesamt 50 Musikern, die ebenfalls mit nur 27 starben.

mehr Informationen >>
29,95 € 7,95 €

1984! Block an Block

von Pehlemann, Alexander

Interessanter Titel, der sich mit dem für Subkulturen prägenden Jahr 1984 und der damals vorherrschenden Endzeitstimmung beschäftigt. Von der im Ostblock blühenden Dissidenz, Nonkonformismus und radikaler Randständigkeit. Dem Jahr des britischen Bergarbeiterstreiks, den Künstler wie Crass, Mekons, Test Dept., KUKL, Robert Wyatt unterstützten. Apple warb mit Anti-Big Brother-Werbespot, Ronald Reagan wurde wiedergewählt, AIDS kam in die Öffentlichkeit und die NDW verebbte traurig. Mit Beiträgen von Hans Nieswandt, Wolfgang Müller, Avi Pitchon, Christoph Tannert u.v.a. Exemplare mit minimalen äußeren Mängeln und Mängelexemplarstempel.

mehr Informationen >>
19,90 € 7,95 €

Das Ende des Pop

von Fahrenkrog-Petersen, Lutz

Der Pop steht vor dem Ende, er ist in einer tragischen Sackgasse angekommen, die uns immer bewusster wird. Die Musik befindet sich nicht nur in einer durch das Internet geschaffenen Krise, sondern ist schon Jahrzehnte an sich selbst erkrankt, in dem sie sich im Kern ausschließlich wiederholt, ohne dass dies den Spaß am Musikkonsum schmälern würde. Dieses Buch soll den Debatten um Banalität, Kunst, Urheberrecht und Copyright eine neue Tiefe in der Diskussion liefern und vor allem eine von überkommenen Paradigmen, Gesetzen und Lobbyarbeit losgelöste Sicht des Gesamtzusammenhangs ermöglichen, die bisher in dieser Schärfe und Pointiertheit niemand zu denken wagte. Das Vorwort verfasste Frau Prof. Dr. Helga de La Motte-Haber.

mehr Informationen >>
16,00 €

1 2 3 4 5

The Milestones of Rock'n'roll

von Assante, Ernesto

Schöner Band über die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der Rockmusik von Elvis erstem Konzert am 30. Juli 1954 bis zum Tod von David Bowie am 10. Januar 2016. Mit englischem Begleittext, musik-geschichtlichen Anmerkungen und schönem Foto. Ausserdem mit Auftritten der Beatles, von Eddie Cochran, Bob Dylan, Jimi Hendrix, Frank Zappa, den Doors, Stones, den Woodstock-Festivals (69 + 94), Springsteen, Genesis, Hair, Rocky Horror, den Sex Pistols, Madonna, Live Aid, Pink Floyd, Freddie Mercury, U2, bis zu Radiohead, u.v.a.

mehr Informationen >>
19,95 €

I don't like Mondays

von Behrendt, Michael

Ob das von Amerikas Konservativen vereinnahmte Born in the USA von Bruce Springsteen, der vemeintliche Kuschelsong Every breathe you take von The Police oder der vorgebliche Montagsmuffelsong I don t like Mondays der Boomtown Rats die Geschichte der Pop- und Rockmusik steckt voller Missverständnisse. Die Palette reicht dabei vom simplen Verhörer über das Missverstehen, weil man aus einem anderen Kulturkreis stammt, bis zur zielgerichteten politischen Vereinnahmung. Manchmal sind Songs aber auch einfach nicht zu entschlüsseln oder die Fans hören nur das, was sie auch hören wollen. So nimmt Michael Behrendt den Musikhörer mit zu 66 Songs und Hits, die entweder unbewusst oder ganz gezielt falsch interpretiert wurden mit der Folge, dass Stalker-Songs als Schmusehits, sozialkritische Lieder als patriotische Hymnen oder beißende Satiren als Fetenknaller Karriere machten.

mehr Informationen >>
19,95 €

Do Not Sell at Any Price

von Petrusich, Amanda

Die Americana-Expertin Amanda Petrusich mit ihrer interessanten Geschichte der Welt der manischen Sammler von ultrararen Schellack und 78er-Aufnahmen. Mit einer Einführung zur Geschichte und Entstehung bis zum Verschwinden der Vinyl-Pretiosen, der Sprache und Welt der Sammler und den seltensten, teils verloren geglaubten Blues-Aufnahmen der 1920 und -30er Jahre.

mehr Informationen >>
28,00 € 9,95 €

The Beat Goes On

von Leonard, Marion (Ed.)

Tiefschürfende, kritische Würdigung der Rolle der Popmusik für die Entwicklung der Stadt Liverpool. Mit Beiträgen von anerkannten, britischen Kulturwissenschaftlern und Autoren und Essays über den Merseybeat, die Beatles, 'Sea Shanties and Cosmic Scousers', die Rolle der Pubs, die schwarze Musikszene der Stadt von den 50ern bis zu den 80ern, der Deaf School und Postpunk-Szene, den Singer-Songwritern bis in die Gegenwart.

mehr Informationen >>
39,90 € 9,95 €

The Explosion of Deferred Dreams

von Callahan, Mat

Tiefschürfende Untersuchung der kulturellen und musikalischen Begwegungen in San Francisco von 1965 bis 1975. Von der Verbindung der Black Panter Party mit Sly and the Family Stone, den United Farm Workers und Santana, bis zur neuen Linken und der prägenden Gegenkultur. Beruhend auf zahllosen Interviews mit den Beteiligten, vielen Zitaten, Abbildungen von Konzert-Postern, einem auführlichen Glossar u.v.m.

mehr Informationen >>
26,99 €

Becoming Elektra

von Houghton, Mike; Densmore, John

Aktualisierte und erweiterte Ausgabe mit einem neuen Vorwort von John Densmore. Von der Entdeckung der Doors durch Holzman, zurück in die 50er Jahre mit dem bahnbrechenden Folkrock von Jean Ritchie, Josh White, Theodore Bikel und Bob Gibson, über die 60er Jahre und frühen 70er Jahre mit den innovatvien Doors, Love, Judy Collins, The Paul Butterfield Band (with Michael Bloomfield), Tom Paxton, Tim Buckley, Fred Neil, David Ackles, Phil Ochs, Bread, Queen, Mickey Newbury, The Incredible String Band, Carly Simon, The Stooges und The MC5.

mehr Informationen >>
21,90 €

Das Ende des Pop

von Fahrenkrog-Petersen, Lutz

Der Pop steht vor dem Ende, er ist in einer tragischen Sackgasse angekommen, die uns immer bewusster wird. Die Musik befindet sich nicht nur in einer durch das Internet geschaffenen Krise, sondern ist schon Jahrzehnte an sich selbst erkrankt, in dem sie sich im Kern ausschließlich wiederholt, ohne dass dies den Spaß am Musikkonsum schmälern würde. Dieses Buch soll den Debatten um Banalität, Kunst, Urheberrecht und Copyright eine neue Tiefe in der Diskussion liefern und vor allem eine von überkommenen Paradigmen, Gesetzen und Lobbyarbeit losgelöste Sicht des Gesamtzusammenhangs ermöglichen, die bisher in dieser Schärfe und Pointiertheit niemand zu denken wagte. Das Vorwort verfasste Frau Prof. Dr. Helga de La Motte-Haber.

mehr Informationen >>
16,00 €

Let's Rock!

von Aquila, Richard

Tiefschürfende Analyse der Entstehungsgeschichte des Rock und der frühen Erfolge von Elvis Presley, beruhend auf jahrelangen Recherchen und exklusiven Interviews mit frühen Rock'n'Rollern wie Bo Diddley und Pat Boone. Für den Autor Richard Aquila war der frühe Rock weniger rebellisch, sondern reflektierte die konservativen Grundströmungen der Zeit, wie traditionelle Werte und die gleichen politischen Werte wie ihre Elterngeneration... Mit Auftritten von Elvis Presley, T-Bone Walker, Les Paul, Bill Haley and His Comets, The Chords, Fats Domino, Kay Starr, Frankie Lymon and the Teenagers, Bo Diddley, Gene Vincent, Little Richard, Bill Haley, u.v.a.

mehr Informationen >>
35,00 €

Pop & Rock

von Seifert, Jürgen

Ambitionierte Geschichte der Pop- und Rockmusik von den 50er Jahren bis in die Gegenwart. Von den Anfängen im Rhythm & Blues, weiter über die Swinging Sixties und die Protestkultur von 1968. Weiter geht es mit der Dekadenz der Glam-Rocker, der 'No Future'-Haltung der Punk-Generation über den Hedonismus der Disco-Ära bis zur sprachlosen Rave-Gesellschaft der Neunziger. Mit vielen Zitaten von Musikern, Journalisten und Medienwissenschaftlern, den Ikonen Dylan, Hendrix oder The Who, aber auch wichtigen Randfiguren sowie Infos zu den grössten Hits und Besprechungen der wichtigsten Platten.

mehr Informationen >>
59,90 €

The Boy in the Song

von Heatley, Michael/Hopkinson, Frank

Schöne US-Ausgabe des Bandes zum besseren Verständnis der Rock- und Popgeschichte. Erzählt werden die Geschichten zu realen Männern, die in Songs auftauchen. Was brachte die Musiker dazu, über genau diese Männer zu schreiben? Was inspirierte sie? Welche Bedeutung hatten diese Menschen für sie? Mit Paul McCartney, Elton John, Joan Baez oder auch Joni Mitchell. Fleetwood Mac. Steve Van Zandt, Kurt Cobain u.v.a.

mehr Informationen >>
15,99 €

Shock and Awe

von Reynolds, Simon

In England begeistert aufgenommene Geschichte des Glam Rock, von der Hochzeit in den 70er Jahren bis in die Gegenwart vom Popmusikhistoriker Simon Reynolds (Rip it up & start again). Mit ausführlichen Betrachtungen der Karrieren von Marc Bolan, David Bowie (bis zu dessen Tod 2016), Roxy Music, Alice Cooper, Slade, The New York Dolls, der unvermeidlichen Lady Gaga und den interessanten 'aftershocks' des Genres!

mehr Informationen >>
18,99 €

Szenemusik Münster

von Altehenger, Jan

LP-formatiger liebevoll gemachter Interview-Band über die ziemlich große Musikszene der Westfalenmetropole Münster. Die Bachelor-Arbeit des Designstudenten Altehenger kommt im schönen LP-Format ist ansprechend layoutet und aufgemacht und präsentiert Musiker, Booker und Macher der Szene. Mit Exchampion, Mond, Mr. Irish Bastard, Jungbluth, Icarus' Downfall, Heretic Warfare, Donots, Idle Class, Messer, Rampires, Black Space Riders, Long Distance Calling und Zodiac.

mehr Informationen >>
20,00 €

Rock- und Popkultur im Ruhrgebiet

von Geschichtskultur Ruhr

Ausgabe des Magzins Geschichtskultur Ruhr aus dem Essener Klartext-Verlag mit einem Schwerpunkt zur Rockmusik. Mit Beiträgen zu 60 Jahre Musik im Ruhrgebiet, Jugend und Musik im Revier seit den 1950er Jahren, Pop und Wandel im Ruhrgebiet, Kurt Oster und die Recklinghäuser Beatfestivals, den Internationalen Essener Songtagen 1968, prägenden Konzertorten und dem Archiv für populäre Musik im Ruhrgebiet.

mehr Informationen >>
7,50 €

Popcorn

von Mulholland, Garry

'The First and last word on the rock movie' verspricht der UK-Verlag über die hochgelobte Studie zu den besten Rock-Filmen der letzten 50 Jahre. Von 'Jailhouse Rock', über 'Viva Las Vegas', 'Help', 'Sympathy For The Devil', 'Easy Rider', 'Woodstock', 'Gimme Shelter', 'Let It Be', 'Born To Boogie', 'The Harder They Come', 'Tommy', 'Saturday Night Fever', 'The Great Rock'n'Roll Swindle', 'Hair', 'Blues Brothers', 'Pink Floyd - The Wall', 'Stop Making Sense', 'Purple Rain', 'Sid & Nancy', 'The Doors', 'The Commitments', bis zu 'Almost Famous', 'School of Rock', 'Anvil' u.v.a.

mehr Informationen >>
19,95 € 7,95 €

Rock und Pop im Pott

von Grütter, Heinrich (Hrsg.)

Das Ruhrgebiet blickt auf sechzig Jahre Rock- und Popgeschichte zurück: Mit Auftritten berühmter Gruppen wie den Beatles und den Stones, mit dem Rockpalast in der Essener Grugahalle und mit bedeutenden Musikern aus der Region wie Nena und Herbert Grönemeyer. Das Katalogbuch zur Ausstellung im Ruhr Museum auf Zollverein in Essen zeigt Fotos, Plakate, Eintrittskarten, Schallplatten und Fanartikel sowie Instrumente und Bühnenoutfits und beschreibt die spektakuläre Rock- und Pop-Geschichte des Ruhrgebiets von den Anfängen bis in die Gegenwart.

mehr Informationen >>
24,95 €

Straßenmusik in Berlin

von Nowakowski, Mark

Wer macht in Berlin Straßenmusik und warum? Mark Nowakowski liefert ein detailliertes Portrait der Straßenmusik in Berlin sowie ihrer Akteure und damit die erste systematische Untersuchung dieser urbanen Auftrittskultur in Deutschland. Neben den Motiven der Künstler analysiert er die Rolle des Publikums sowie des Stadtraums als Kontext, in dem sich Straßenmusik abspielt, aber auch soziokulturelle Dimensionen sowie historische Wandlungsprozesse. Facettenreich gibt die Studie Aufschluss über das Phänomen Straßenmusik und stellt einen Beitrag zur Beschreibung des Berliner Kulturlebens und der musikalischen Identität der Stadt dar, deren Profil von Straßenmusik als Auftrittskultur mit starker Alltagspräsenz und großer Erscheinungsvielfalt mitgeprägt wird. Mit einem Vorwort von Klaus dem Geiger.

mehr Informationen >>
34,99 €

Europe - 12 Points!

von Breitinger, Matthias

'Europe - 12 Points!' lässt sechs Jahrzehnte Musikgeschichte aufblühen, versammelt zahlreiche Fotos und alles Wissenswerte um den ESC - mit all den Sensationen, Skandalen und natürlich jeder Menge Glamour.

mehr Informationen >>
13,00 €

Here She Comes Now

von Gordinier, Jeff/Weingarten, Marc

Wunderbare Essaysammlung über einflussreiche Musikerinnen der Gegenwart und wie sie die jeweiligen angesehenen Kritkerinnen beeinflusst haben. Mit Essays über Dolly Parton, Taylor Swift, Sinead O'Connor, Mary J. Blige, June Carter Cash, Björk, Ronnie Spector, Laurie Anderson, Judee Sill, Patti Smith, Nina Simone, Stevie Nicks, Kim Gordon, Kate Bush, PJ Harvey, Aretha Franklin, Loretta Lynn, Sandy Denny, Tina Turner, Kathleen Hanna und Liz Phair...

mehr Informationen >>
14,99 €

Singing Out

von Burke, David

Würdigung von 3 wichtigen Frauen der britischen Folk-Szene der 60er Jahre, die ebenso wichtig für die Entwicklung des Genres waren wie ihre männlichen Kollegen Donovan, oder Richard Thompson. Inklusive Interviews mit Maddy Prior, June Tabor und Linda Thompson über ihre jeweiligen Karrieren, aber auch mit Auftritten und Beiträgen von Ian Anderson, Eric Bogle, Christy Moore, Rufus Wainwright u.a. Mit ausführlichen Diskografien

mehr Informationen >>
23,90 €

Battle of the Bands - 32 Spielkarten

von Ellcock, Stephen

32 Spielkarten mit ausgewählten Bands aus der Geschichte der Rockmusik, also den Stones, Beatles, Velvet Underground, Kinks, Black Sabbath, Sex Pistols, White Stripes, Beach Boys, Roxy Music, Kiss, Eagles, Who, Led Zeppelin, Metallica, Queen, Smiths, Doors, Pink Floyd, u.v.a. Mit den Spielkategorien Legacy, Commercial Success, Appetite for Destruction, Diva Factor, Sex Appeal und Shock Value. Ein Spass!

mehr Informationen >>
12,90 €