Vorgeschichte des Jazz: Vom Aufbruch der Portugiesen zu Jelly Roll Morton

Art.Nr.: 165377

Autor: Hendler, Maxmilian

Weitere Angaben: Diskografie, Register

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag/Ort: Graz 2008


Seiten: 368

ISBN/Art.: 978-3-201-01900-2



39,90 €
incl. 7 % USt



Zahlungsweisen

Rechnung PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Hendler untersucht in seinem Buch die frühesten Einflussfaktoren, sprich kulturelle Gewohnheiten unterschiedlichster Nationen auf die Entwicklung afroamerikanischer Musik. Er konzentriert sich hierbei auf die als Sklaven lebenden Afrikaner im Amerika des 19. Jahrhunderts, da deren Musikverständnis schließlich den eigentlichen Jazz prägen sollte. Ein aufschlussreicher historischer Abriss mit umfangreicher Bibliografie und Diskografie sowie Sach- und Namensregister.