Glastonbury 50

Art.Nr.: 978-1-4091-8393-8

Autor: Eavis, Emily; Eavis, Michael

Untertitel: The Official Story of Glastonbury Festival

Verlag/Ort: London 2019

Seiten: 304

Abb: 280

ISBN/Art.: 978-1-4091-8393-8



38,00 €



Zahlungsweisen

Rechnung PayPal Barzahlung Vorkasse

Produktbeschreibung

Anstatt Live! Weil auch Glastonbury ausfällt!! Wunderschön zusammengestellt ... das perfekte Festivalerlebnis' THE SUNDAY TIMES Glastonbury 50 ist die autorisierte Geschichte hinter den Kulissen des Musikfestivals, das zu einem echten globalen Phänomen geworden ist. Die Geschichte beginnt im Jahr 1970. Am Tag nach dem Tod von Jimi Hendrix lädt der Milchviehhalter Michael Eavis die Nachtschwärmer nach Somerset ein, um an einem Pop, Folk & Blues Festival teilzunehmen. Tickets kosten jeweils £ 1 und locken mehr als tausend Kunden mit dem Versprechen von Musik, Tanz, Poesie, Theater, Licht und spontaner Unterhaltung - sowie mit kostenloser Milch von seinen eigenen Worthy Farm-Kühen. Schneller Vorlauf durch fünf turbulente Jahrzehnte und die Vision von Eavis umfasst jetzt eine gigantische "Stadt auf den Feldern" mit einer jährlichen Gesamtbevölkerung von fast einer Viertelmillion. Die Tickets sind innerhalb weniger Minuten ausverkauft, die Show wird live in mehr als 40 Länder rund um den Globus übertragen, und über 3 Millionen Menschen sind registriert, um daran teilzunehmen. Dies ist das Buch zur Geschichte des Festivals.