Username: Passwort:

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »


Top Artikel


Sommer-Prospekt und TOP-10% zum WM-Start

15.06.2018

Passend zur gerade in Putins Zarenreich stattfindenden Fussball-WM erscheint gerade auch unser aktueller Sonderangebote-Prospekt, den sie aber bereits jetzt unter downloads finden können. Aus diesem stammt auch die interessante TOP-10-%, die es ebenfalls schon in der specials-Rubrik zu bestaunen gilt. Wie immer heißt es bei den Angeboten, solange der Vorrat reicht, angemessene Stückzahlen sind aber in unserem Lager vorhanden! Wer ist also ihr WM-Favorit, Yogis Jungs oder doch eher Neymars Samba-Truppe? Egal, eine gute Zeit, faire Spiele und weiter einen schönen Sommer wünschen wir aus dem Musikzimmer!

Punk/Independent

Unsere Empfehlungen

Design und Punk

von Bestley, Russ/Ogg, Alex

Deutsche Ausgabe des wunderbar illustrierten Buches über enge Verbindung von Punk und Design. Mit mehr als 500 farbigen Abbildungen in chronologischer Reihenfolge und mit Arbeiten von Künstlern wie Jamie Reid, Peter Saville, Raymond Pettibon u.v.a. Mit unzähligen Abbildungen von Postern, Flyern, Fanzines und Alben der wichtigen Bands von den MC5, Velvet Underground und Ramones, die Sex Pistols, Damned, oder The Clash, bis zu den neueren Bands wie Green Day, Rancid, oder The Offspring.

mehr Informationen >>
39,99 € 15,00 €

The England's Dreaming Tapes

von Savage, Jon

Die definitive 'Oral-History' des Punk kann als Schlusspunkt und Ergänzung zu Savage's Standardwerk 'England's Dreaming' gelten. Die ungekürzten, nicht bearbeiteten Interviews über das Punk-Jahr 1976 führte Savage bereits Ende der 80er Jahre, also noch zeitnah. Uncut und auf 750 Seiten im Original geben sich die Ehre: Vier der Original-Sex Pistols, Joe Strummer, Chrissie Hynde, Jordan, Siouxsie Sioux, Viv Albertine, Adam Ant, Lee Black Childerss, Howard Devoto, Pete Shelley, Syl Sylvain, Debbie Wilson, Tony Wilson, Jah Wobble, Malcolm McLaren und andere...

mehr Informationen >>
29,95 € 9,95 €

Untergrund war Strategie

von Pochop, Geralf

Insidergeschichte aus der subversiven, unabhängigen Punkszene der DDR der 80er Jahre. Autor Geralf Pochop, Jahrgang 1964, war mittendrin in der Subkultur, der unabhängigen Friedensbewegung und landete schließlich in den Verhörzellen der Stasi. Aus dem Inhalt: Der Staat hatte uns über etliche Jahre wegen unseres Musikgeschmacks und unseres Äußeren wie Feinde behandelt. Diese Rolle hatten wir angenommen. Wir hatten uns stark politisiert und nutzten unsere schwer erkämpften Freiräume nicht mehr nur, um unser Lebensg efühl auszukosten, sondern bauten ein Netz aus komplett autonomen Strukturen auf. Wir fanden Wege, den Wehrdienst zu verweigern, unsere Meinung auch öffentlich zu sagen, und wir redeten, wie uns der Schnabel gewachsen war. Wir gingen nicht zur Wahl, weil wir diese nicht als solche anerkannten. Unserer Kompromisslosigkeit hatte der Staat nichts entgegenzusetzen. Punk war das Beste, was uns in der DDR passieren konnte. Wir wurden diskriminiert, gejagt und willkürlich weggesperrt, trotzdem waren wir freier als alle anderen. Es war die intensivste Zeit meines Lebens.

mehr Informationen >>
20,00 €

Mods

von Potter, Patrick

Sicher einer der schönsten Bände über die immer aktuelle und modisch immer noch präsente Mod-Szene der 60er Jahre. Mit vielen so noch nicht gesehenen Fotos aus der Blütezeit der Mods von 1964 bis 1966, versehen mit exklusiven Kommentaren von sogenannten 'Faces' der Szene, außerdem mit zahlreichen Interviews und Essays mit Insidern und Szenegängern.

mehr Informationen >>
21,90 €

Zonic

von Pehlmann, Alexander

1993 erschien das erste 'Zonic' als klassisches Fanzine im do-it-yourself-Stil im schönen Greifswald, die aktuelle Ausgabe ist als ausgewachsenes Buch beim guten Ventil-Verlag in Mainz gelandet und beschäftigt sich mit folgenden Themen: Der surrealistische Filmer Alejandro Jodorowsky | Tod & Trauer bei Autopsia | Ausgebrannte Ästhetik auf der Anklagebank: die nie endende Kontroverse um Neofolk | Westbam & Eastbam | Uli Rehberg: von Walter Ullbricht Schallfolien bis Ditterich von Euler-Donnersperg | Der Hirsch als Sound & Symbol | Vágtázó Halottkémek re-revisited | Neues Altes aus dem DDR-Magnetbanduntergrund | Chris Cutler & die Points-East-Serie | MCH Band & Dagmar Krause vs. Jürgen Fuchs | Valerie Scherstjanoi vs. Chlebnikow & Krutschonych | New Wave in Bulgarien | Black & Black: Gothic Dub | Heroen des Jugo-Punk Pt. 3: Igor Vidmar | Anti-Hero des Jugo-Punk: Satan Panonski | Magyar Art'n'Absurd-Sounds: A.¿E. Bizottság | Czech & Polski Funk | Coil | NSK: Neue Sorbische Kunst ... Exemplare mit minimalen äußeren Mängeln und Mängelexemplarstempel.

mehr Informationen >>
18,00 € 6,95 €

1 2 3 4 5

Our Piece of Punk

von Lüdde/Vetter (Hg.)

Schöne Bestandsaufnahme zur Bedeutung von Feminismus und Punk 25 Jahre nach Riot Grrrl. Mit Zeichnungen, Comics, Textbeiträgen, von 40 MusikerInnen, KonzertgängerInnen, ComiczeichnerInnen, u.v.a. Dem Buch sind zwei Folien mit Flash-Tattoos beigelegt.

mehr Informationen >>
20,00 €

Weltbürgertum statt Vaterland

von Büchner, Timo

RechtsRock ist die "Einstiegsdroge Nr. 1" in die Neonazi-Szene, die Inhalte extrem rechter Musik begeistern vor allem junge Menschen. Die Feindbilder sind in den Liedtexten facettenreich. Dabei stellt sich die Frage: Welche Rolle spielt Antisemitismus? Eines steht fest: Die "jüdische Weltverschwörung" kann die Machtverhältnisse in Politik, Wirtschaft und Medien auf eine einfache Weise scheinbar erklären. Timo Büchner zeigt anhand einer Vielzahl erschreckender Liedtexte, wie antisemitische Bilder und Stereotype in den Liedtexten verschlüsselt werden.

mehr Informationen >>
12,80 €

Mods

von Potter, Patrick

Sicher einer der schönsten Bände über die immer aktuelle und modisch immer noch präsente Mod-Szene der 60er Jahre. Mit vielen so noch nicht gesehenen Fotos aus der Blütezeit der Mods von 1964 bis 1966, versehen mit exklusiven Kommentaren von sogenannten 'Faces' der Szene, außerdem mit zahlreichen Interviews und Essays mit Insidern und Szenegängern.

mehr Informationen >>
21,90 €

Warschauer Punk Pakt

von Pehlemann, Alexander (Hrsg.)

Erscheint zum 40. Geburtstag des Ostblock-Punk. Im Buch werden die Szenen aller Länder in ihrer Entwicklung bis zum Systemkollaps 1989 vorgestellt, mit Bandporträts und Reviews wichtiger Veröffentlichungen. Ergänzt werden die umfangreichen lexikalischen Einträge durch Texte zu übergreifenden Themen wie Frauen im Ostpunk, Kunst vs. Punk, Repression und Toleranz, Antikommunismus und Rechtspunk, Punk im Film usw. Eine Auswahldiskographie schließt jedes Länderporträt dieses Osteuropa-Punk-Nachschlagewerkes ab. Der Blick auf die Gesamtheit der ehemaligen »sozialistischen Bruderstaaten« lässt Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede im (sub-)kulturpolitisch gar nicht so einheitlichen Block erkennen, genauso wie die raren Momente gegenseitiger Wahrnehmung oder gar der Kooperation.

mehr Informationen >>
25,00 €

Straight Edge

von Rettman, Tony

Oral History der Anfang der 80er Jahre in Wahshington DC entstandenen und bis heute einflussreichen und aktiven Straight-Edge-Szene. Mit Beiträgen von Bandmitgliedern von Minor Threat, SS Decontrol, Youth of Today, DYS, Slapshot, Uniform Choice, 7 Seconds, Stalag 13, Justice League, Chain of Strength, No For an Answer, Insted, Gorilla Biscuits, Judge, Bold, Lärm, Brotherhood, Shelter, H2O, Half Off, Raid, Strife, Earth Crisis, Vegan Reich, Mindset, Stop and Think, Mouthpiece, Floorpunch, Ten Yard Fight, Mental, the Refused, Trial, Have Heart, Praise, Clear, the Geeks u.v.a.

mehr Informationen >>
29,99 €

Untergrund war Strategie

von Pochop, Geralf

Insidergeschichte aus der subversiven, unabhängigen Punkszene der DDR der 80er Jahre. Autor Geralf Pochop, Jahrgang 1964, war mittendrin in der Subkultur, der unabhängigen Friedensbewegung und landete schließlich in den Verhörzellen der Stasi. Aus dem Inhalt: Der Staat hatte uns über etliche Jahre wegen unseres Musikgeschmacks und unseres Äußeren wie Feinde behandelt. Diese Rolle hatten wir angenommen. Wir hatten uns stark politisiert und nutzten unsere schwer erkämpften Freiräume nicht mehr nur, um unser Lebensg efühl auszukosten, sondern bauten ein Netz aus komplett autonomen Strukturen auf. Wir fanden Wege, den Wehrdienst zu verweigern, unsere Meinung auch öffentlich zu sagen, und wir redeten, wie uns der Schnabel gewachsen war. Wir gingen nicht zur Wahl, weil wir diese nicht als solche anerkannten. Unserer Kompromisslosigkeit hatte der Staat nichts entgegenzusetzen. Punk war das Beste, was uns in der DDR passieren konnte. Wir wurden diskriminiert, gejagt und willkürlich weggesperrt, trotzdem waren wir freier als alle anderen. Es war die intensivste Zeit meines Lebens.

mehr Informationen >>
20,00 €

Untypical Girls

von Knee, Sam

Wunderbarer Fotoband über wichtige Indie-Rock-Frauen aus den USA und UK der Jahre 1977 bis 1993. Von Punk über Post-Punk, Indie- No Wave, Hardcore, Shoegaze, Grungen bis zur Riot Grrrl-Bewegung. Von Gaye Advert und Sousxie Sioux, Gee Vaucher (Crass), Tracey Thorn, Kira Roessler, Exene Cervenka, Kim Gordon, Bilinda Butcher (My Bloody Valentine), bis zu Bikini Kill und Hole. Mit Interviews mit Kira Roessler (Black Flag), Julie Carfritz (Pussy Galore) u.a.

mehr Informationen >>
28,90 €

Many Injured, More Dead

von Hollis, Lee

Neue Storys vom Meister des literarischen Punkrock: Durchgeknallte Nachbarn, David Bowies Choreografin, angebliche Punk-Riots in Wiesbaden, die Tücken der deutschen Sprache, Drinkin' and Drivin' in Texas, absolut unerlässliche Konversationsvermeidungstipps und immer wieder unglaubliche Geschichten aus dem Alltag eines Bartenders in Saarbrückens legendärem Karate Klub Meier: Lee Hollis' neue Storys erzählen mit viel schwarzem Humor vom ungeschminkten Wahnsinn diesseits und jenseits des Atlantiks.

mehr Informationen >>
12,00 €

Live at the Safari Club

von Kenney, Shawna; Dolinger, Rich

Schön illustrierte 'Oral History' des legendären 'Safari Club' in Washington DC , sicher einer der besten Hardcore-Punk-Auftrittsort der 80er und 90er Jahre. Mit über 200 exklusiven Interviews und Bandfotos der Gorilla Biscuits, Bold, Sick of it All, Worlds Collide, Ignition, Avail, Rancid, Nirvana, Danzig, Bad Religion, Bad Brains, Hole, Hatebreed, My Morning Jacket u.v.a.

mehr Informationen >>
31,90 €

Complicated Fun

von Collins, Cyn

'Oral History' der einflussreichen Punk-Szene von Minneapolis bis Mitte der 80er Jahre. Mit Beiträgen von Bandmitgliedern der Suicice Commandos, Wire, The Suburbs, Entropy, Babes in Toyland, Fingerprints, The Honeydogs, Soul Asylum, Man Sized Action, Flamingo, u.v.a. Erzählt aber natürlich auch die Geschichte der Replacements und von Hüsker Dü!

mehr Informationen >>
22,90 €

Hard Core Logo

von Craine, Nick

Erstmals 1997 erschiener Band, der in einer Graphic Novel die legendäre Punk-'Mockumentary' 'Hard Core Logo' um die fiktive, chaotische Reunion-Tour der 'Hard Core' genannten Band um Joe Dick und Billy Tallent präsentiert. Mit 'Guitar Chord Book' , einer neuen Einführung von Lynn Crosbie, dem Original-Vorwort von Michael Timmins von den Cowboy Junkies, u.v.m.

mehr Informationen >>
19,90 €

In the Eighties

von Ridgers, Derek

Die 80er Jahre gelten als der Beginn des Zeitalters des postmodernen Lebens und London war das Epizentrum zahlloser Subkulturen, die sich in der britischen Pop-Hauptstadt und auf Festivals wie Reading selbstbewusst darzustellen wussten. Großformatiger Band des UK-Fotografen Derek Rodgers mit beeindruckenden Porträts von Punks, Post-Punks, Cyber-Punks, Goths Mods, Hard Mods, Trojan Skins, Racist Skins, Ska, reggae, dub, early electronica, synth pop, acid house, happy hardcore, Blitz Kids, New Romantics, Hip-Hop, Rap, Electro, Break Beat, Techno, Rave u.v.m.

mehr Informationen >>
35,00 €

Mute

von Miller, Daniel

Wunderbar illustrierte Geschichte des einflussreichen Mute-Labels, das in den 80er Jahren mit Depeche Mode, Nick Cave, den Einstürzenden Neubauten oder auch Laibach zum Inbegriff des erfolgreichen Indie-Labels wurde. Mit zahllosen Coverabbildungen, Memorabilien und Fotos, einer Einleitung des Labelgründers Daniele Miller sowie Beiträgen von Nick Cave, Vince Clarke, Anton Corbijn, Brian Griffin u.v.a.

mehr Informationen >>
34,00 €

Fearless

von Leech, Jeannette

Geschichte des 1994 vom Rock-Kritiker Simon Reynolds sogenannten 'Post-Rock'-Genres mit zahllosen Interviews und Beiträgen von Musikern. Dieses Anti-Genre erschuf einen zeitlosen Sound jenseits von RockKlischees und Macho-Gesten und beeinflusste Genres vom Mainstream bis zu Hollywood-Soundtracks. Mit Beiträgen von Slint to Talk Talk, Bark Psychosis, Godspeed You! Black Emperor, Tortoise,Fridge, Mogwai, Sigur Rós, u.a.

mehr Informationen >>
19,99 €

Unreal City + CD & 10-Inch-Vinyl

von Smith, Michael/Weatherall, Andrew

From the nights in old Soho, where an anonymous green door was the gateway to a decadently dingy paradise, to the days amid the shabby post-industrial elegance of Hackney's canalside warehouses, this is a nostalgic love song to the drifters, the artists, the glamorous misfits, the degenerate waifs and the barmaid-enchantresses of the capital's backstreets and shadowy corners. The pages in this special edition are unbound, gathered in a sleeve, and annotated by the legendary producer and DJ Andrew Weatherall. Accompanying the pages are a six-track original CD soundtrack composed by Andrew, and a 10-inch record containing one remix.

mehr Informationen >>
29,95 €

Berlin Calling

von Hockenos, Paul

Interessante Geschichte der musikalischen, gegenkulturellen Ströme des geteilten und dann wiedervereinten Nachkriegs-Berlins. Zusammengestellt durch einen in Berlin lebenden US-Journalisten und mit Auftritten zahlloser Kultfiguren, inklusive David Bowie, Iggy Pop, Nick Cave, Blixa Bargeld, dem Neubauten-Zirkel, aber auch der Ostberliner Anarcho-Szene, dem Techno-Untergrund nach 1989 u.v.m.

mehr Informationen >>
24,99 €

Young Soul Rebels

von Cosgrove, Stuart

Im UK von 'Mojo' bis zum 'Record Collector' hochgelobte Insider-Geschichte des englischen Northern-Soul durch den Journalisten und Vinyl-Sammler Stuart Cosgrove. Mit den wichtigsten Clubs vom Twisted Wheel' in Manchester, das 'Golden Torch' in Stoke, das 'Wigan Casino'. dem 'Top of the World' in Stafford bis zum '100 Clubs', prägenden Szenetypen, dem obsessiven Sammeln von seltenem Vinyl, dem Amphetamin-Missbrauch, den Polizeischikanen, dem Bergbaustreik und anschließendem Zusammenbruch des industrielen Nordens bis zur Bootleg-Szene und dem Einbruch neuer Technologien.

mehr Informationen >>
12,00 €

Out of the Basement

von Ensminger, David

Punk-Historiker David Ensminger mit einem kleinformatigen (17,9 x 14,3 cm) Band zur Geschichte der alternativen Musikszene in Rockford/Illinois. Teils 'Oral History' mit vielen Beiträgen der beteiligten Musiker, aber auch mit musikhistorischen Hintergründen der Entwicklung einer Punk-Szene aus staubigen Plattenläden und muffigen Kellerproberäumen und mit interessanten DIY-Zines. Mit Auftritten und Anekdoten von und über Green Day, The Misfits, SNFU, Capitol Punishment, Insight, Trenchmouth, u.v.a.

mehr Informationen >>
9,95 €

Stirb nicht im Warteraum der Zukunft

von Mohr, Tim

Basierend auf zahlreichen Interviews mit Aktivisten und Ost-Punks der ersten Stunde und der bewährten Durchsicht akkurater Stasi-Akten entsteht die Geschichte der subversiven Punk-Kultur im Ostteil Berlins. Von den späten 70er Jahren bis zum Fall der Berliner Mauer und mit Auftritten von Planlos, Rosa Extra, Wutanfall, Namenlos, Schleim-Keim, Feeling B, L'Attentat, Die Anderen, Antitrott, Die Firma, der Besetzung des Tacheles u.v.m.

mehr Informationen >>
19,99 €

The Roxy Our Story

von Czezowski, Andrew/Carrington, Susan

Eine Art Erinnerungsbuch der Besitzer des Roxy-Punk-Clubs, in dem Andrew Czezowski und Susan Carrington ihre tagebuchartigen Erinnerungen an die ersten 100 Tage von Dezember 1976 bis April 1977 präsentieren. Garniert mit zahllosen Fotos, Zeitungsausschnitten, Konzert-Postern und Auftritten von The Damned, Generation X, The Clash, The Jam, Chelsea, Vibrators, The Heartbreakers, Wayne Country, The Adverts, u.v.a.

mehr Informationen >>
29,90 €


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung