Rastafari

Art.Nr.: 978-3-85371-265-8

Autor: Zips, Werner; Hoenisch, Michae

Untertitel: Eine universelle Philosphie im 3. Jahrtausend

Weitere Angaben: Register

Erscheinungsjahr: 2010

Verlag/Ort: Wien 2010


Seiten: 248

Farbabb: 25

ISBN/Art.: 978-3-85371-265-8



19,90 €



Zahlungsweisen

Rechnung Nachnahme PayPal Barzahlung Vorkasse

Produktbeschreibung

Der Band gibt leicht verständliche Anleitungen zu den philosophischen Grundlagen von Rastafari und zeigt den Prozess der Globalisierung - einmal anders - als kulturelle Expansion der Peripherie.Rasta-Kommunen wie den Bob Ashanti, Ghetto-Organisationen in Trencnchtown, aufsteigenden Reggae Stars und Rasta-elders ist eines gemeinsam: Der Kampf um Gerechtigkeit und Anerkennung ihrer afrikanischen Identität. Mit Beiträgen von Mutabaruka, Barbara Makeda, Michael Hönisch u.a. Neuauflage mit aktualisiertem Vorwort