Deutscher Gangsta-Rap

Art.Nr.: 165133

Autor: Dietrich, Marc (Hg.)

Untertitel: Sozial- und kulturwissenschaftliche Beiträge zu einem Pop-Phänomen

Erscheinungsjahr: 2012

Verlag/Ort: Bielefeld 2012


Seiten: 400

Abb: ca. 50

ISBN/Art.: 978-3-8376-1990-4



29,80 €



Zahlungsweisen

Rechnung Vorkasse

Produktbeschreibung

Der Medienhype um Aggro Berlin, Sidos Beteiligung an der Casting-Show 'Popstars' oder der Kinofilm 'Zeiten ändern Dich' des Bambi-Preisträgers Bushido zeigen: Gangsta-Rap ist auch in Deutschland zu einem zentralen Genre der Popkultur avanciert. Die Bildwelten der Gangsta-Rap-Kultur sind dabei nicht nur das Resultat von medienbasierten Glokalisierungsprozessen, sondern auch Bezugspunkte in einem Krisendiskurs um ethnisierte Jugendkriminalität oder deviante Männlichkeitsentwürfe. An der Schnittstelle von Soziologie und Kulturwissenschaft bieten die Beiträge in diesem Band einen Überblick über Bedeutung und Funktionsweise der Gangsta-Rap-Kultur.